Behandlungspflege und medizinische Versorgung

Pflegerin untersucht Seniorin

Es gibt viele Gründe warum man Hilfe oder Pflege benötigt: fortgeschrittenes Alter, Krankheit, aber auch veränderte Lebensumstände – dann ist es wichtig, jemanden an seiner Seite zu haben!

Behandlungspflege, nach dem Sozialgesetzbucht 5 (SGB V), beinhaltet alle Leistungen, welche auf ärztliche Verordnung hin durch Pflegefachpersonal erbracht werden.

Vom Arzt verordnete Behandlungspflege wird beispielsweise nach operativen Eingriffen oder allgemein angezeigter medizinischer Notwendigkeit angeordnet. Ein weiterer Grund für Behandlungspflege kann die sogenannte Krankenhausvermeidungspflege sein. Hier ist das Ziel einen Aufenthalt in einem Krankenhaus zu vermeiden oder zu verkürzen.

Die Kosten für die Behandlungspflege trägt, nach deren Genehmigung, die Krankenkasse des Patienten.

Eine Übersicht unserer Behandlungspflegeleistungen finden Sie hier

Direkt bei Ihnen zu Hause, in unseren Räumlichkeiten oder im Krankenhaus, unser kompetentes Team steht Ihnen gern mit Rat und Tat zur Seite! Kontakt